#wirliebendigital / Deutsches Down-Sportlerfestival auch 2021 wieder digital

Das 19. Down-Sportlerfestival 2021 findet dieses Jahr aufgrund steigender Inzidenzen erneut digital statt

Frankfurt am Main – Am 18. September 2021 findet die weltweit größte Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom bereits zum 19. Mal in Frankfurt am Main statt.  Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage kann das Festival nicht als Live-Veranstaltung stattfinden. Die Organisator:innen arbeiten unter dem Motto #wirliebendigital an der digitalen Variante.

Bis zuletzt standen die Chancen gut, das 19. Deutsche Down-Sportlerfestival in diesem Spätsommer im Sportpark Preungesheim als Live-Veranstaltung zu feiern. Aufgrund der aktuell steigenden Inzidenzen in Frankfurt und der vielen Kontaktsportarten, die auf dem Festival angeboten werden, ist eine Vor-Ort-Austragung des Festivals allerdings nicht möglich.

Dass das Deutsche Down-Sportlerfestival auch digital ein ereignisreicher Tag für Groß und Klein ist, haben die Organisator:innen bereits bei der 18. Ausgabe der Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom gezeigt.

KiKA-Moderator André Gatzke führt gemeinsam mit vielen spannenden Gästen durch den Tag und sorgt mit Trimm-Dich-Spezialist Locki für abwechslungsreiche sportliche Herausforderungen und Spiele.
 
Auch in diesem Jahr verspricht ein abwechslungsreiches Programm mit vielen der bekannten Festival-Workshops, spannenden Mitmach-Aktionen, Sporteinheiten, Spielen und Interviews für jede Menge Spaß und den ein oder anderen Schweißtropfen. Auf dem Programm stehen u. a. Hip-Hop, Kickboxen, Yoga und Musik und Gesang.

Digitale Zusammenkunft aller Teilnehmer am Deutsche Down-Sportlerfestival auch in 2021 Foto/Quelle: site-works AG 2021

Eine Anmeldung ist in diesem Jahr nicht nötig. Das komplette Programm ist frei zugänglich und kann über den Facebook-Account sowie über die Internetseite des Festivals (www.down-sportlerfestival.de) gestreamt werden.
 
Finanziell und ideell unterstützt wird das Deutsche Down-Sportlerfestival durch die langjährigen Sponsoren Hexal AG, ING-DiBa AG, die Stadt Frankfurt, die site-works AG und weitere Sponsor:innen und Spender:innen sowie durch einige ehrenamtliche Helfer:innen aus gemeinnützigen Vereinen und Organisationen.
 
Alle Infos rund um das Event 2021 sind in den Social-Media-Kanälen des Deutschen Down-Sportlerfestivals und auf der Website www.down-sportlerfestival.de zu finden.

Kurzgefasst:

  • Das Deutsche Down-Sportlerfestival 2021 muss pandemiebedingt erneut digital stattfinden.
  • Es wird ein buntes, interaktives Programm mit vielen Workshops, Gästen und Aktionen geben.
  • Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das gesamte Festival kann über www.down-sportlerfestival.de oder auf dem Facebook-Account des Down-Sportlerfestivals gestreamt werden.

Über das Deutsche Down-Sportlerfestival und seine Sponsoren und Förderer
Das Deutsche Down-Sportlerfestival ist eine seit 2003 stattfindende Sportveranstaltung für Menschen mit Down-Syndrom (Trisomie 21), bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab dem Alter von vier Jahren an Sportdisziplinen und Workshops teilnehmen können. Diese Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom ist die größte ihrer Art weltweit. Über 650 Teilnehmer und Teilnehmerinnen und ihre Familien fiebern jedes Jahr diesem großen Tag entgegen. Die Athletinnen und Athleten können in verschiedenen Sportarten zeigen, was in ihnen steckt und neue Disziplinen ausprobieren. Es ist nicht nur ein Sportereignis, sondern auch ein Ort der Begegnung, an dem über 4.500 Besucher zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben. Die Veranstaltung bietet vielfach Gelegenheit, sich auszutauschen und zu informieren. Durch die finanzielle und ideelle Unterstützung der langjährigen Sponsoren Hexal AG, ING-DiBa AG, der Stadt Frankfurt, der site-works AG und weiterer Sponsor*innen und Spender*innen sowie der über 400 ehrenamtlichen Helfer*innen wird das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival unter dem Titel „Hurra! Wir werden erwachsen!“ am 19. September 2020 an den Start gehen. Weitere Informationen finden Sie unter: ttps://down-sportlerfestival.de/

Über die site-works AG
Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird von der site-works AG, einer Agentur für Integrierte Kommunikation, Design, Markenführung und strategische Beratung mit medienübergreifender Expertise in Frankfurt am Main, organisiert, begleitet und mitfinanziert. Weitere Informationen finden Sie unter: site-works.de/.